Prof. Dr.-Ing. Achim Kampker

@ StreetScooter GmbH

Kampker studierte von 1995 bis 2000 an der RWTH Aachen Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik. Vier Jahre später, im Juni 2004, legte er die Promotionsprüfung mit Auszeichnung ab. Darüber hinaus erwarb er nach Studien an der RWTH und der Universität St. Gallen den Master of Business Administration im Bereich Technologiemanagement (eMBA). Von 2009 bis 2013 war Kampker Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Produktionsmanagement am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen. Seit Januar 2014 leitet er den neu gegründeten Lehrstuhl Production Engineering of E-Mobility Components (PEM).

Im Juni 2010 gründete Kampker gemeinsam mit Günther Schuh die StreetScooter GmbH, eine privatwirtschaftlich organisierte Forschungsinitiative, die zusammen mit 80 mittelständischen Unternehmen und zahlreichen Forschungseinrichtungen das erste Elektrofahrzeug explizit für den Kurzstreckenverkehr entwickelt hat. Die Forschungsinitiative hat sich mittlerweile zu einem eigenständigen Unternehmen entwickelt und wurde im Dezember 2014 von der Deutschen Post DHL gekauft und somit als 100%ige Tochter übernommen. Kampker fungiert weiterhin als Geschäftsführer der StreetScooter GmbH und wurde darüber hinaus von der Deutschen Post zum Sonderbeauftragten für Elektromobilität bestellt.

2017 fuhren mehr als 4000 Streetscooter für die Deutsche Post. Auch in den Niederlanden wurde das Fahrzeug eingesetzt. Der Kundenkreis wurde um Bäckereien, Gärtnereien und Stadtwerke erweitert. Der Einsatz von Brennstoffzellen und die Entwicklung einer „Follow-me-Funktion“, mit der die Fahrzeuge dem Paketzusteller beim Ausliefern in langsamem Tempo folgt, sind geplant.

Weitere Informationen zu StreetScooter finden Sie hier: www.streetscooter.eu